Hilfethemen
Hilfethemen
Wenn man die erstellte Verbindung zum Provider in der UserGate Konsole „nicht sieht“
Veröffentlicht von Johann Klassen am 24 June 2013 16:57
Wenn die Verbindung in der Liste der Verbindungen in der Systemsteuerung der Netzwerkverbindungen auftaucht und nicht in der UserGate Konsole, dann muss dieser entfernt und anschließend wieder mit den gleichen Parametern, außer einem, neu erstellt werden.

Bei der Erstellung einer VPN, PPPoE oder Dial-Up Verbindung muss der Parameter zur Freigabe der Verbindung 

  • für alle Benutzer Freigeben

also explizit "Anderen Benutzern Erlauben" (Anyone's use) ausgewählt werden.

 

 

Nach dem Erstellen der Verbindung, starten Sie den UserGate neu und die Verbindung erscheint auf der Seite mit den Schnittstellen in der Administrationskonsole des UserGate (UserGate Server – Interfaces).

(0 Bewerten)
Dieser Artikel war hilfreich
Dieser Artikel war nicht hilfreich

Kommentare (0)

Copyright © 2001-2021 UserGate, Inc

Terms of use   Privacy policy