Hilfethemen
Hilfethemen
Wie überträgt man die UserGate Einstellungen auf einen anderen PC?
Veröffentlicht von am 08 May 2013 16:30

Um die Einstellungen und Statistik des Programms entweder auf einen neuen Computer oder zur Neuinstallation des Systems zu übertragen, müssen Sie folgende zwei Dateien sichern:

  • config.cfg

  • log.mdb

Für die Einstellungen des Programms ist die Datei config.cfg verantwortlich und für die Statistik, die Datei log.mdb. Diese befinden sich im Ordner С:\Program Files\Entensys\UserGate 4 bei der UserGate Version 4 und bei der Version 5, selbstverständlich im Ordner С:\Program Files\Entensys\Usergate 5.

Nach der Neuinstallation, muss UserGate angehalten werden und dann die beiden Dateien im Ordner, durch die gesicherten ersetzt werden. Anschließend muss UserGate Neugestartet werden.

Achtung! Wenn Sie die Einstellungen von der vierten auf die fünfte Version übernehmen, müssen Sie nur eine Datei kopieren – config.cfg. Die Datenbank zu ersetzen, wird nicht empfohlen!

Anmerkung: Die Einstellungsdatei ist mit dem GUID der Netzwerkkarte durch die NAT-Regeln verknüpft. Bei der Übertragung von Einstellungen auf eine andere Maschine, müssen alle Regeln im Bereich Firewalleinstellungen neu erstellt werden.

(0 Bewerten)
Dieser Artikel war hilfreich
Dieser Artikel war nicht hilfreich

Kommentare (0)

Copyright © 2001-2021 UserGate, Inc

Terms of use   Privacy policy